Sicher in den Urlaub

Reise-Pakete

Stellen Sie Ihren individuell gewünschten Reiseschutz selbst zusammen! In den schönsten Tagen des Jahres wollen Sie sich vom Arbeits- und Alltagsstress erholen? Die SIGNAL IDUNA Reise-Pakete sind dafür genau die richtige Lösung, um Ihre Reise so abzusichern, wie Sie es sich wünschen.

 

Bei Vielen liegt der lang ersehnte Urlaub vor der Tür. Doch das bedeutet leider nicht nur Sonne, Strand und Meer– gerade bei Aktivurlauben lauern viele Gefahren.

 

Damit für Sie die schönste Zeit des Jahres nicht in einem finanziellen Desaster endet, sichern Sie sich mit dem Rundum-sorglos-Paket der SIGNAL IDUNA ab.


Jetzt beraten lassen

Ihre Vorteile

Reise-Krankenversicherung

Reise-Krankenversicherung

Versicherungsschutz besteht für private und berufliche Auslandsaufenthalte.

 

Ganz gleich wo, Ihre Kosten werden zu 100% erstattet, und zwar für:

 

  • ambulante ärztliche Heilbehandlung
  • Arzneien und Verbandmittel
  • stationäre Heilbehandlung im Krankenhaus
  • schmerzstillende zahnärztliche Behandlungen
  • notwendige Transporte zum nächstgelegenen Krankenhaus durch anerkannte Rettungsdienste
  • zusätzliche Kosten eines medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Rücktransports nach Deutschland
  • Überführung und Bestattung bis 10.000,- Euro
  • Taxi- und Telefonkosten bis zusammen 50,- Euro


Reise-Rücktrittversicherung

Reise-Rücktrittversicherung

Die Reise-Rücktrittversicherung leistet aus verschiedenen versicherten Gründen. Hierzu zählen:

 

  • Tod, unerwartete schwere Erkrankung, schwere Unfallverletzung, Bruch von Prothesen, Impfunverträglichkeit, Schwangerschaft, unerwarteter Termin zur Organspende, Ausfall eines Herzschrittmachers
  • Erheblicher Schaden an Ihrem Eigentum
  • Einreichen einer Scheidungsklage
  • Unerwartete gerichtliche Ladung, die nicht verschoben werden kann
  • Unerwarteter Beginn des Bundesfreiwilligendienstes

 

Wir erstatten bei Schäden aus den o.g. versicherten Ereignissen

 

  • die Stornokosten der versicherten Reise, wenn Sie diese nicht antreten können
  • die Umbuchungskosten bei Umbuchung der versicherten Reise
  • die entstehenden Mehrkosten durch einen verspäteten Antritt der Reise aus versichertem Anlass oder wegen der Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mehr als zwei Stunden. Hierzu zählen zusätzliche Kosten der Hinreise oder entstehende Hotel- und Verpflegungskosten, wenn Sie beispielsweise am Flughafen übernachten müssen. Außerdem werden wegen der Verspätung nicht in Anspruch genommene Leistungen am Urlaubsort anteilig ersetzt           


Reise-Abbruchversicherung

Reise-Abbruchversicherung

Wir erbringen Entschädigungen bei nicht planmäßiger Teilnahme an der versicherten Reise bzw. bei deren Beendigung wegen einem der versicherten Gründe (s. Reise-Rücktrittversicherung) für

 

  • die nachgewiesenen Kosten der Rückreise entsprechend der ursprünglich gebuchten Art und Qualität, sofern die Rückreise mitgebucht und mitversichert worden ist;
  • nicht in Anspruch genommene Reiseleistungen:
    • Ersatz des gesamten Reisepreises bei Abbruch der versicherten Reise innerhalb der ersten Reisehälfte (max. bis zum 8. Reisetag) oder
    • Ersatz des anteiligen Reisepreises bei Nichtinanspruchnahme gebuchter Reiseleistung ab der zweiten Reisehälfte (spätestens ab dem 9. Reisetag)
  • zusätzliche Nachreisekosten bei Unterbrechung einer versicherten Rundreise
  • verlängerte Aufenthalte wegen Tod, unerwartete schwere Erkrankung oder schwerer Unfall am Urlaubsort
  • nachweislich entstandene zusätzliche Kosten der Rückreise und die hierdurch unmittelbar verursachten sonstigen Mehrkosten bei verspätetem Antritt der Rückreise aus versichertem Anlass oder wegen der Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mehr als 2 Stunden


Reise-Gepäckversicherung

Reise-Gepäckversicherung

Geschützt ist Ihr Gepäck bei Reisen. Als Reisegepäck gelten die Sachen des persönlichen Reisebedarfs sowie Geschenke und Souvenirs. Wir erbringen unsere Leistungen, wenn

 

  • das mitgeführte Gepäck abhandenkommt, zerstört oder beschädigt wird, solange es sich im Gewahrsam eines Beförderungsbetriebes befindet
  • das aufgegebene Gepäck abhandenkommt, zerstört oder beschädigt wird durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, Transportmittelunfall, Elementarereignisse und höhere Gewalt. Gehen versicherte Sachen verloren, ersetzen wir den Versicherungswert zur Zeit des Schadeneintritts und für beschädigte Sachen die notwendigen Reparaturkosten
  • aufgegebenes Reisegepäck den Bestimmungsort nicht am selben Tag wie Sie oder die versicherte Person erreicht. Ersetzt werden die nachgewiesenen Aufwendungen zur Wiedererlangung des Gepäcks oder für notwendige Ersatzbeschaffung zur Fortsetzung der Reise je Versicherungsfall insgesamt bis zu 10 Prozent der Versicherungssumme

 

Das Gepäck von Einzelpersonen ist bis zu 2.000 Euro, das von Ehepaaren und Familien bis zu 4.000 Euro versichert.



    Reise-Unfallversicherung

    Reise-Unfallversicherung (nur im XL-Paket)

    Versichert sind Unfälle auf der Reise, die der versicherten Person während der Wirksamkeit des Vertrages zu-stoßen. Ein Unfall liegt vor, wenn die versicherte Person durch ein plötzlich von außen auf ihren Körper wirken-des Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet.

     

    Leistungen sind z.B. Invaliditätsleistung, Bergungskosten oder Leistungen im Todesfall.

     

    Versicherungssummern:

     

    • Im Todesfall bis zu 20.000 Euro
      (Kinder bis zum 14. Lebensjahr bis zu 5.000 Euro)
    • Im Invaliditätsfall bis zu 40.000 Euro
    • Für Bergungskosten bis zu 5.000 Euro
    • Für kosmetische Operationen bis zu 5.000 Euro


    Reise-Haftpflichtversicherung

    Reise-Haftpflichtversicherung (nur im XL-Paket)

    Die Reise-Haftpflichtversicherung tritt dann ein, wenn es auf Ihrer Reise im In- oder Ausland zu Personen- oder Sachschäden kommt.

     

    Die Deckungssumme beträgt 1.000.000,- Euro pauschal für Personen- und Sachschäden.

     

    Soweit jedoch im Versicherungsfall eine Entschädigung aus anderen Versicherungsverträgen beansprucht werden kann, gehen diese Leistungen vor (subsidiärer Leistungsanspruch).



    Reise-Beistandsleistungen

    Reise-Beistandsleistungen (nur im XL-Paket)

    Wir stehen Ihnen in Notfällen rund um die Uhr über unser 24-h-Notfall-Telefon zur Seite. Während einer Reise im Ausland erhalten Sie in folgenden Notfällen Hilfestellungen und Entschädigungen:

     

    • Verlust von Reisezahlungsmitteln, Kredit- oder EC-Karten
    • Krankheit, Unfall oder Tod
    • Reiseabbruch oder verspätete Rückreise
    • Verspätungen
    • Strafverfolgungsmaßnahmen
    • Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu 5.000,- Euro