Sicher in den Urlaub

Reise-Krankenversicherung

Zahnschmerzen, Kreislaufprobleme, Durchfall – dies sind die typischen Urlaubskrankheiten. Aber auch schwere Erkrankungen oder Unfälle können Sie unerwartet treffen.

 

Sichern Sie sich deshalb für den Fall der Fälle ab – für alle Reisen innerhalb eines Jahres oder für einzelne Reisen

 

Als gesetzlich Krankenversicherter sind Sie außerhalb Deutschlands trotz europäischer Krankenversicherungskarte nicht ausreichend versorgt! Viele Leistungen werden nur teilweise oder gar nicht bezahlt.

 

Wussten Sie, dass Sie für einen Ambulanzflug leicht mehrere zehntausend Euro aus eigener Tasche zahlen?

 


Jetzt beraten lassen

Ihre Vorteile

Krankenrücktransport nach Deutschland

Krankenrücktransport - Wir bringen Sie nach Hause!

Wir organisieren und übernehmen für Sie den Rücktransport aus dem Ausland nach Deutschland - zum Beispiel in ein geeignetes Krankenhaus an Ihrem Wohnort. Ein Rücktransport kommt in Frage, wenn

 

  • dieser medizinisch sinnvoll und vertretbar ist,

 

  • Ihr Krankenhausaufenthalt im Ausland voraussichtlich länger als 14 Tage dauert

 

  • oder die voraussichtlichen Kosten Ihrer Behandlung im Ausland höher sind, als die Kosten des Rücktransportes.

 

Das besondere Highlight: Wir übernehmen zusätzlich die Kosten für eine mitversicherte Begleitperson, wenn die Begleitung medizinisch erforderlich, behördlich angeordnet oder vom Transportunternehmen vorgeschrieben ist.



Behandlungskosten

Behandlungskosten

Wir übernehmen für Sie anfallende Behandlungskosten!

 

  • Beim Arzt: Bei ambulanten ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen übernehmen wir 100% der anfallenden Kosten.

 

  • Im Krankenhaus: Wir erstatten 100% der Kosten für stationäre Heilbehandlungen - einschließlich Operationen, Krankenpflege, Verpflegung und Unterbringung im Krankenhaus, sowie Röntgendiagnostik und Strahlentherapie. Bei Krankenhausaufenthalten von Minderjährigen übernehmen wir die zusätzliche Unterbringung und Verpflegung einer nahestehenden Begleitperson (Rooming-In).

 

  • Beim Zahnarzt: Wir ersetzen 100% der Aufwendungen für schmerzstillende Behandlungen, notwendige Zahnfüllungen und Reparaturen von bereits bestehendem Zahnersatz.


Highlights für Familien

Unsere Highlights für Familien

 Für Familien haben wir in unseren Tarifen ganz besondere Highlights:

 

  • Unser Familientarif: Sparen Sie jetzt mit unseren speziellen Tarifen für Familien oder Paare. Versichert sind Sie und Ihr Ehe-/Lebenspartner, sowie Ihre Kinder bis zum 21. Lebensjahr, wenn diese noch mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben – egal ob Sie gemeinsam oder einzeln verreisen.

 

  • Betreuung von Kindern: Sollten Sie aufgrund von schwerer Krankheit oder eines Unfalls Ihren Betreuungspflichten nicht mehr nachkommen können: Wir organisieren und übernehmen die Betreuung Ihrer minderjährigen Kinder am Urlaubsort oder die Rückholung in die Heimat.

 

  • Rooming-In: Sollte ein minderjähriges Kind stationär Behandelt werden, übernehmen wir die Unterkunfts- und Verpflegungskosten für die Mitaufnahme einer nahestehenden Begleitperson. So muss Ihr Kind nicht alleine in einem fremden Krankenhaus liegen.


24-h-Notfall-Telefon

Wir lassen Sie in einem fremden Land nicht allein!

Unser 24-h-Notfall-Telefon ist immer für Sie da:

 

  • Wir suchen für Sie einen deutsch oder englisch sprechenden Arzt in Ihrer Nähe.

 

  • Wir stellen Kontakt zwischen Ihrem Hausarzt in Deutschland und dem behandelnden Arzt im Ausland her.

 

  • Auf Wunsch informieren wir Ihre Angehörigen und Ihren Arbeitgeber.

 

  • Bei Krankenhausaufenthalten stellen wir vor Behandlung eine Kostenübernahmegarantie aus und führen die Abrechnung mit dem Krankenhaus durch.

 

  • Sollten Sie uns aus dem Ausland anrufen, übernehmen wir sogar die entstehenden Telefonkosten.


Weitere Leistungen

Weitere Leistungen

  • Medikamente und Verbandmittel: Wir übernehmen 100% der ärztlich verordneten Arzneien und Verbandmittel.

 

  • Heilmittel: Wir ersetzen zu 100% die Aufwendungen für ärztlich verordnete Heilmittel, wie Massagen, Wärmebehandlungen, Elektrotherapie, etc.

 

  • Hilfsmittel: Wir ersetzen 100% der Miet- oder Kaufkosten für erstmals benötigte Hilfsmittel, wie Rollstühle, Gehhilfen, Schienen, Bandagen, etc. (ausgenommen Sehhilfen und Hörgeräte)

 

  • Krankentransport: Wir ersetzen zu 100% die Transportkosten zur Erstversorgung. Sollten Sie zur weiteren Behandlung in ein anderes Krankenhaus verlegt werden müssen, übernehmen wir auch diese Kosten. Nach der Behandlung übernehmen wir auch den Krankentransport zurück zum Hotel, wenn diese Transporte medizinisch notwendig sind.

 

  • Kosten für Bestattung oder Überführung: Im Todesfall sorgen wir in Abstimmung mit den Angehörigen für die Bestattung im Ausland oder die Rückführung an den Wohnort und übernehmen hierfür die Kosten bis 11.000 Euro.


Schutz für alle Reisen

Unser Jahresabschluss - Versicherungsschutz für alle Reisen innerhalb eines Jahres!

Unser Jahresabschluss bietet Ihnen Versicherungsschutz für alle Reisen innerhalb eines Jahres. Die maximale Reisedauer je privater Urlaubsreise beträgt 60 Tage. Sollten Sie aus beruflichen Gründen ins Ausland reisen, genießen Sie 10 Tage Versicherungsschutz. Der Vertrag verlängert sich immer automatisch um ein Jahr, sodass Sie auf all Ihren Reisen TOP abgesichert sind!

 

 



Schutz für einzelne Reisen

Unser Tagesabschluss - Versicherungsschutz für einzelne Reisen bis zu 365 Tage!

Möchten Sie sich für eine einzelne Reise versichern? Dann ist unser Tagesabschluss genau das Richtige für Sie. Sie können alle Reisen bis zu 365 Tage absichern. Unterschieden wird zwischen Reisen mit oder ohne Aufenthalt in den USA, Kanada oder den karibischen Inseln.

 




Leistungsbeispiele

Beispiel 1

Constantin M. erkrankt in Spanien an einer Magen-Darm-Entzündung und muss wegen Dehydration zwei Tage in einem privaten Krankenhaus verbringen.

 

 Krankenhauskosten

 950,00 Euro

 Ärztlich verordnete Medikamente

   35,00 Euro

 Gesamtkosten

 985,00 Euro

 

Ohne Reise-Krankenversicherung müsste Constantin 985,00 Euro aus eigener Tasche zahlen. Da er kein Spanisch spricht, hat er über das 24-h-Notfall-Telefon das geeignete Krankenhaus mit einem englisch sprechenden Arzt empfohlen bekommen.

Beispiel 2

Uwe L. erleidet auf einer karibischen Insel einen Herzinfarkt. Die Erstbehandlung erfolgt auf einer benachbarten Insel. Da das staatliche Krankenhaus zur notwendigen Bypass-OP nicht in der Lage ist, wird für Uwe ein Rücktransport in einem Ambulanz-Jet nach Deutschland organisiert.

 

 Krankentransport zur Nachbarinsel 

   1.032,00 Euro

 Behandlungskosten

      645,00 Euro

 Ambulanz-Jet

  20.850,00 Euro

 Gesamtkosten

 22.527,00 Euro

 

Ohne Reise-Krankenversicherung müsste Uwe 22.527,00 Euro aus eigener Tasche bezahlen. Sowohl der Krankentransport zur Nachbarinsel, als auch der Krankenrücktransport nach Deutschland wurden über unser 24-h-Notfall-Telefon organisiert.